Aktuelle Themen & Termine

Niedersachsen unterstützt Paare beim Kinderwunsch

Niedersachsen unterstützt Paare beim Kinderwunsch

Paare mit unerfülltem Kinderwunsch erhalten bei der künstlichen Befruchtung finanzielle Unterstützung des Landes Niedersachsen – eine Maßnahme, die im neuen Jahr bestehen bleibt. Denn auch 2024 fördert das niedersächsische Landesamt für Soziales, Jugend und Familie...

mehr lesen
Weihnachts- und Neujahrsgrüße!

Weihnachts- und Neujahrsgrüße!

Liebe Patientinnen und Patienten, hinter unserem Zentrum für Kinderwunschbehandlung liegt ein Jahr voller bewegender und herausfordernder Momente. Zwölf Monate mit emotionalen Höhen und Tiefen, mit schönen und traurigen Nachrichten. Umso mehr möchten wir uns von...

mehr lesen

Neue Termine für Informationsabende

Liebe Patientinnen und Patienten, wir laden Sie zu gemeinsamen Gesprächen und einem vertrauensvollen Austausch ein und freuen uns, Ihnen die nächsten Termine für unsere Informationsabende mitteilen zu dürfen. Gerne begrüßen wir Sie am 4. März oder am 29. April in den...

mehr lesen
Symposium in Osnabrück

Symposium in Osnabrück

Am 8. November hat das Zentrum für Kinderwunschbehandlung knapp 50 Gynäkologinnen und Gynäkologen aus der Region zu einem Symposium in das Vienna House Remarque Hotel in Osnabrück eingeladen. Dort stellten sich Dr. Angela Assmann und Dr. Wiebke Thomas den anwesenden...

mehr lesen
Verkehrseinschränkungen in Praxisnähe

Verkehrseinschränkungen in Praxisnähe

Bis April 2024 baut die Stadt Osnabrück eine Erschließungsstraße, die die Natruper Straße und die Sedanstraße miteinander verbinden und den Wissenschaftspark in das Verkehrsnetz integrieren wird. Das hat eine Vollsperrung im Bereich der Niels-Stensen-Kliniken...

mehr lesen
Wir stellen vor: Dr. Wiebke Thomas

Wir stellen vor: Dr. Wiebke Thomas

Liebe Patientinnen und Patienten, wir freuen uns sehr, eine besondere Personalie ankündigen zu dürfen: Mit Wirkung zum 1. Oktober verstärkt Dr. med. Wiebke Thomas unser zertifiziertes Zentrum für Kinderwunschbehandlung. Die Medizinerin rückt als gleichberechtigte...

mehr lesen
Jahrbuch 2022 des Deutschen IVF-Registers

Jahrbuch 2022 des Deutschen IVF-Registers

Liebe Patientinnen und Patienten, jedes sechste Paar in Deutschland ist auf dem Weg zum Wunschkind auf medizinische Hilfe angewiesen. Das Deutsche IVF-Register hat nun einen Auszug aus dem großen Jahrbuch 2022 veröffentlicht, der sich explizit an Paare mit einer...

mehr lesen
Aufzug wieder in Betrieb

Aufzug wieder in Betrieb

Liebe Patientinnen und Patienten, der Aufzug in unserem Praxisgebäude ist wieder in Betrieb. Die Instandsetzung, bei der es sich um eine sicherheitsrelevante Maßnahme gehandelt hat, ist abgeschlossen. Darüber hat die Aufzugsfirma das Gebäudemanagement unterrichtet....

mehr lesen
Virtueller Praxis-Rundgang

Virtueller Praxis-Rundgang

Liebe Patientinnen und Patienten, seit über 25 Jahren ist es unser Ziel, Paare bei ihrem Kinderwunsch kompetent und einfühlsam zu unterstützen. Der Gedanke, unseren Patientinnen und Patienten unvergessliche Momente zu bescheren, motiviert uns jeden Tag. Dabei dürfen...

mehr lesen
Neue Informationsvideos zum Thema Kinderwunsch

Neue Informationsvideos zum Thema Kinderwunsch

Liebe Patientinnen und Patienten, der Bundesverband der Reproduktionsmedizinischen Zentren (BRZ) vertritt nicht nur Kinderwunschpraxen in Deutschland, der Verband informiert und klärt auch regelmäßig rund um die zentralen Themen auf diesem Gebiet auf. Nun hat der BRZ...

mehr lesen
Speziallabor-Zulassung für Dr. Assmann

Speziallabor-Zulassung für Dr. Assmann

Anfang Mai hat Dr. Angela Assmann die Zulassung für das Speziallabor (OIII-Zulassung) nach bestandener Prüfung bei der Kassenärztlichen Vereinigungen Niedersachsen erworben. Damit hat unsere Praxisinhaberin nicht nur ihre fachliche Befähigung zur Erbringung von...

mehr lesen
Fortbildungsreise für unser Ärzteteam

Fortbildungsreise für unser Ärzteteam

Am vergangenen Wochenende folgten Dr. Angela Assmann und Irene Coordes einer Einladung nach Berlin zum Bundesverband der Reproduktionsmedizinischen Zentren Deutschlands e.V. (BRZ). In der Hauptstadt besuchte unser Ärzteteam zunächst eine Fortbildung, bei der es u.a....

mehr lesen