Zehn Jahre Bundesinitiative „Hilfe bei ungewollter Kinderlosigkeit“

Bereits seit zehn Jahren klärt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend rund um das Thema unerfüllter Kinderwunsch auf. Das detaillierte Angebot umfasst Texte und Broschüren ebenso wie Erklärvideos oder Podcasts. Dabei im Fokus stehen wertvolle Ratschläge und wichtige Tipps für Paare, die eine Familie gründen wollen. Informieren Sie sich hier selbst beim Ministerium.

Selbstverständlich steht auch unsere Praxis Ihnen bei allen offenen Fragen und weiteren Anliegen rund um das Thema Kinderwunsch zur Verfügung. Vereinbaren Sie einen Termin bei uns. Unser Team ist für Sie da!

Weitere Themen

Stellenangebot: Wir suchen Verstärkung!

Stellenangebot: Wir suchen Verstärkung!

Liebe Bewerberinnen und Bewerber, für unser Praxisteam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d) in Vollzeit zur Ausbildung. Wir bieten Ihnen: - eigenständiges Arbeiten in einem engagierten und hochmotivierten Team -...

mehr lesen
„Wir blicken voller Zuversicht in die Zukunft“

„Wir blicken voller Zuversicht in die Zukunft“

Seit dem 1. Oktober leiten die Ärztinnen Dr. Angela Assmann und Dr. Wiebke Thomas das Zentrum für Kinderwunschbehandlung, hinter dem eine bewegende und herausfordernde Phase liegt. Inzwischen führt das Gespann die Praxis ein knappes halbes Jahr zusammen – mit...

mehr lesen
Niedersachsen unterstützt Paare beim Kinderwunsch

Niedersachsen unterstützt Paare beim Kinderwunsch

Paare mit unerfülltem Kinderwunsch erhalten bei der künstlichen Befruchtung finanzielle Unterstützung des Landes Niedersachsen – eine Maßnahme, die im neuen Jahr bestehen bleibt. Denn auch 2024 fördert das niedersächsische Landesamt für Soziales, Jugend und Familie...

mehr lesen