Weihnachts- und Neujahrsgrüße!

Liebe Patientinnen und Patienten,

hinter unserem Zentrum für Kinderwunschbehandlung liegt ein Jahr voller bewegender und herausfordernder Momente. Zwölf Monate mit emotionalen Höhen und Tiefen, mit schönen und traurigen Nachrichten. Umso mehr möchten wir uns von ganzem Herzen für Ihr Vertrauen bedanken. Wir schätzen uns glücklich und sind stolz, dass Sie Ihren Kinderwunsch in unsere Hände gelegt haben.

Der Gedanke, Ihnen rund um das Thema Familiengründung vertrauensvoll zur Seite zu stehen, wird uns auch im kommenden Jahr täglich motivieren, unser Bestes zu geben. Kompetent, empathisch und mit individuell abgestimmten Behandlungsmethoden.

Zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Neujahr sammeln wir neue Energie und haben geschlossen. Ab dem 2. Januar ist unsere Praxis wieder wie gewohnt für Sie geöffnet.

Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr!
Wir freuen uns, Sie schon bald wieder in unserem Kinderwunschzentrum begrüßen zu dürfen.

Ihr Praxisteam

 

Bildquelle: Freepik

Weitere Themen

Qualitätsprüfung bestanden!

Qualitätsprüfung bestanden!

Das Zentrum für Kinderwunschbehandlung Osnabrück hat im April erfolgreich am 45. Ringversuch der Qualitätskontrolle der Deutschen Gesellschaft für Andrologie (QuaDeGa) teilgenommen. Unsere Praxis hat alle Vorgaben und Parameter bei den Untersuchungen in der...

mehr lesen
Stellenangebot: Wir suchen Verstärkung!

Stellenangebot: Wir suchen Verstärkung!

Liebe Bewerberinnen und Bewerber, für unser Praxisteam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d) in Vollzeit zur Ausbildung. Wir bieten Ihnen: - eigenständiges Arbeiten in einem engagierten und hochmotivierten Team -...

mehr lesen
„Wir blicken voller Zuversicht in die Zukunft“

„Wir blicken voller Zuversicht in die Zukunft“

Seit dem 1. Oktober leiten die Ärztinnen Dr. Angela Assmann und Dr. Wiebke Thomas das Zentrum für Kinderwunschbehandlung, hinter dem eine bewegende und herausfordernde Phase liegt. Inzwischen führt das Gespann die Praxis ein knappes halbes Jahr zusammen – mit...

mehr lesen