Uterus myomatosus

Bei dem so genannten Uterus myomatosus handelt es sich um eine der häufigsten Erkrankungen der Gebärmutter. Hier bilden sich in der Muskulaturwand der Gebärmutter sogenannte Myome, gutartige Geschwulste bzw. Wucherungen.

Die Ursachen eines Uterus myomatosus sind bis heute nicht umfassend geklärt.

Die häufigsten Symptome des Uterus myomatosus sind ein Druckgefühl im Unterleib, besonders auf Darm und Blase, Blutungsstörungen oder auch Kreuzbeschwerden.

Eine bösartige Entartung ist selten. Ob Myome die Fruchtbarkeit negativ beeinflussen, hängt im wesentlichen von Anzahl, Größe und Lokalisation ab.

Kontakt

Zentrum für Kinderwunschbehandlung Osnabrück

Gemeinschaftspraxis
Irene Coordes und
Dr. med. Manfred Schneider
Fachärzte für Frauenheilkunde, Geburtshilfe, Endokrinologie und Reproduktionsmedizin

Qualitätsmanagement
Praxisablauf zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008

  • Rheiner Landstraße 93-95
  • 49078 Osnabrück
  • Zweigpraxis Nordhorn
  • Osnabrücker Str. 1
  • 48529 Nordhorn
→ alle Kontaktdaten