Therapiechancen

Die Erfolgsaussichten bei der IVF sind stark von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Generell lässt sich sagen, dass die Schwangerschafterwartung nach IVF oder IVF/ICSI der natürlichen Schwangerschaftsrate entspricht.

Dies lässt sich mit Zahlen belegen: die natürliche Schwangerschaftsrate liegt bei 20 - 30 Prozent pro Zyklus. Laut dem Deutschen IVF-Register beträgt die Schwangerschaftsrate pro Embryotranfer 28,56 Prozent bei der IVF und 27,64 Prozent in der IVF/ICSI - Behandlung. Nach bis zu vier Behandlungszyklen sind 65 - 70 Prozent der Frauen schwanger.

Wesentlichen Einfluss auf die Erfolgschancen bei der IVF haben das Alter der Frau wie auch die Anzahl der befruchteten Embryonen.

Kontakt

Zentrum für Kinderwunschbehandlung Osnabrück

Gemeinschaftspraxis
Irene Coordes und
Dr. med. Manfred Schneider
Fachärzte für Frauenheilkunde, Geburtshilfe, Endokrinologie und Reproduktionsmedizin

Qualitätsmanagement
Praxisablauf zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008

  • Rheiner Landstraße 93-95
  • 49078 Osnabrück
  • Zweigpraxis Nordhorn
  • Osnabrücker Str. 1
  • 48529 Nordhorn
→ alle Kontaktdaten